Markteintrittskonzepte

Berlin boomt!

Berlin, Berlin, wir fahren nach Berlin…
Der Tourismus in Berlin ist nicht zu bremsen. Neben London und Paris ist Berlin das beliebteste Reiseziel in Europa. Beinahe 109 Millionen Tagesgäste* besuchten alleine im Jahr 2016 die Stadt – fast 300.000 pro Tag! Und sie schießen nicht nur Fotos oder gehen flanieren, sie geben an jeder Ecke ihr Geld aus: 11,6 Milliarden Euro pro Jahr* – Tendenz steigend.
Allein durch die Berlin-Besucher setzt der Einzelhandel in der Hauptstadt 3,7 Milliarden Euro* um. 50 Prozent mehr als in den letzten 10 Jahren! Die Stadt ist in Bewegung. Alles ist „to go“: ein Snack auf die Hand, eine Limo für unterwegs und natürlich ein Bier auf dem Weg zur Party.

*Quellen: Amt für Statistik – Statistik Berlin Brandenburg / berlin.de / Statista / Berliner Zeitung

friedrichstrasse

Fakten

» 109 Millionen Tagesgäste
» 11,6 Milliarden Euro Jahresumsatz nur durch Touristen (Tendenz steigend)
» Größter städtischer Markt in der EU

Hauptstadt des Impulshandels

Kaufen, was man will, wann man will, wo man will – immer und überall. Heute basieren bereits 62,5%* der Einkäufe auf Impulsentscheidungen. Rationale Kaufentscheidungen treten durch Zeitmangel und Stress immer öfter in den Hintergrund.

Impulsentscheidungen treten an ihre Stelle.
Berlin-Besucher und auch die Berliner selbst kaufen gerne impulsiv.
Bis zu 6.000 eigenständige Verkaufsstellen sind Anlaufstellen rund um die Uhr. Sie gewährleisten die flächendeckende Verfügbarkeit von Waren jeder Art. Wer hier seine Produkte platziert, dem ist die höchstmögliche visuelle Präsenz am Berliner Markt garantiert.

Der Impulsmarkt (im nicht organisierten Handelsbereich) ermöglicht einen hervor­ragenden Markenaufbau bei gleichzeitiger Aktivierung neuer Zielgruppen u.a. durch weniger Konkurrenzprodukte und einer besseren und hervorgehobenen Platzierung am POS.

*Quelle: Statista

spaeti-shoot2-555x370-1.2

Fakten

» 62,5 % der Kaufentscheidungen sind Spontankäufe
» 6.000 eigenständige Verkaufsstellen liefern den Konsum „to go“
» Flächendeckende Verfügbarkeit im Berliner Markt – rund um die Uhr
» Hohe visuelle Präsenz

kalkulationen-potential-weiss

Ihr Garant für mehr Erfolg

Wir entwickeln für Ihr Produkt individuelle Erfolgsstrategien.
Mit über 25 Jahren Erfahrung setzen wir die entscheidenden Impulse am POS in Berlin. Wir verfügen über ein markantes Netzwerk von 6.000 Handelspartnern, um Ihr Produkt nachhaltig am Markt zu etablieren. Aufgrund unseres zielgerichteten Direktvertriebs sind wir in der Lage, Ihr Produkt im Markt optimal zu positionieren. Unsere Kernkompetenz verschafft Ihrem Produkt den Zutritt zum Markt. Schlüsselfertig!
Unser Fokus liegt auf Ihrem Erfolg.
Wir öffnen Ihrer Marke die Tür zum größten* städtischen Markt Europas (EU) – analytisch, konzeptionell und kreativ. Denn Erfolg ist kalkulierbar!

Quelle: Wikipedia 

spaeti-smile-555x370

Fakten

» Strategischer Markteintritt / Platzierung Ihres Produkts
» Zielgerichteter Direktvertrieb
» Schutz Ihrer Wertschöpfungskette
» Bessere Sichtbarkeit durch weniger Konkurrenzprodukte

Unser Angebot

Messbare Ergebnisse, hohe Fachkompetenz und ein sehr erfahrenes Team steht Ihnen zur Verfügung. Wir entwickeln für Ihr Produkt eine individuelle Erfolgsstrategie.
Testen Sie unsere Leidenschaft bei einem persönlichen und unverbindlichen Gespräch.

Wir freuen uns auf Ihre Kontaktaufnahme.
Zentrale:  +49 (0) 30 311 680-100
Telefax:    +49 (0) 30 311 680-399
E-Mail:      post@access-solution-holding.com

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Anschrift

ASH access solution holding GmbH
Allianz-Haus
Joachimsthaler Str. 12
Ecke Kurfürstendamm
10719 Berlin
Zentrale: +49 (0) 30 31 16 80 -100
Telefax:   +49 (0) 30 31 16 80 -399

E-Mail:     post@access-solution-holding.com